THE CRANBERRIES: Sängerin Dolores O'Riordan im Alter von 46 Jahren in London verstorben
Foto: Jess Baumung / Universal Music

THE CRANBERRIES: Sängerin Dolores O’Riordan im Alter von 46 Jahren in London verstorben

von

Dolores O’Riordan, Sängerin und Frontfrau von THE CRANBERRIES, ist plötzlich und unerwartet in London verstorben. Das berichten verschiedene Medien wie TMZ* oder Independent* in Berufung auf  den Limerick Leader. Ein Sprecher der Künstlerin sagte dem Limerick Leader* gegenüber:

She was 46 years old. The lead singer with the Irish band The Cranberries was in London for a short recording session. No further details are available at this time.

(Sie war 46 Jahre alt. Die Lead-Sängerin der irischen Band The Cranberries befand sich in London für eine kurze Aufnahme-Session. Weitere Details sind derzeit nicht bekannt.)

Wie in jedem dieser traurigen Fälle kommt auch O’Riordans Tod viel früh. Die Cranberries haben im Laufe ihrer Karriere mehr als 40 Millionen Tonträger verkauft, „Zombie“ ist zu einem ewigen Immergrün mutiert und Dolores’ Stimme war und ist mit dem starken irischen Akzent eine Ausnahmeerscheinung in der Rockmusik. Sie hinterlässt drei Kinder. Möge sie in Frieden ruhen.


*Weiterleitungen, beim Öffnen dieser Links werden personenbezogene Daten wie bspw. die IP-Adresse an die Anbieter übertragen


Roman Jasiek ist der Gründer und Herausgeber der AVALOST | Times. Außerdem hochgradig süchtig nach Musik, egal ob Szene-Mucke oder auch mal über den Tellerrand hinaus. Am liebsten allerdings elektronische Musik. Er reist gerne, bevorzugt mit großen Schiffen, und schreibt seit Ende der 90er mal hier, mal dort über alle möglichen Dinge. Anfangs über Comics, später über Videospiele und nun... na, Ihr seht es ja. Und wenn er nicht hier ist, dann steckt er wohl auf einem Sonnendeck.