FLORENCE + THE MACHINE: Neues Album "High As Hope" erscheint am 29. Juni
Foto: Vincent Haycock / Universal Music

FLORENCE + THE MACHINE: Neues Album „High As Hope“ erscheint am 29. Juni

Fans werden jetzt vermutlich denken: wurde aber auch Zeit! Ziemlich genau drei Jahre nach ihrem letzten Album „How Big How Blue How Beautiful“ veröffentlicht Florence Welch in Kürze das nächste Album als FLORENCE + THE MACHINE. Es wird den Namen „High As Hope“ tragen und ab dem 29. Juni via Island / Great Jones (Universal Music) erhältlich sein. Dort heißt es bezüglich des neuen Albums übrigens:

Die Geschichte des mit Spannung erwarteten neuen Albums „High As Hope“ von Florence + the Machine ist die einer Reise: Sie beginnt in den einsamen Gefilden Süd-Londons, wo Sängerin Florence Welch mit dem Songwriting im Studio begann.

Kollaborationen auf „High As Hope“

Jenes verlagerte sie im Laufe des Prozesses in das pulsierende Los Angeles. Auf dem Weg dorthin öffneten sich die Songs regelrecht für Kollaborationen aller Art. So findet sich kreative Zuarbeit von Kamasi Washington, Sampha, Tobias Jesso Jr, Kelsey Lu sowie Jamie xx auf dem neuen Album.
Final gemischt wurde das Album „High As Hope“ von Freundin und Co-Produzentin Emile Haynie in New York City. Ein Ort, dessen überwältigendes Panorama Welch zum Titel ihres vierten Albums inspirierte.

FLORENCE + THE MACHINE: Neues Album "High As Hope" erscheint am 29. Juni

Florence + The Machine – High As Hope

June
Hunger
South London Forever
Big God
Sky Full Of Song
Grace
Patricia
100 Years
The End Of Love
No Choir


Roman Jasiek ist der Gründer und Herausgeber der AVALOST | Times. Außerdem hochgradig süchtig nach Musik, egal ob Szene-Mucke oder auch mal über den Tellerrand hinaus. Am liebsten allerdings elektronische Musik. Er reist gerne, bevorzugt mit großen Schiffen, und schreibt seit Ende der 90er mal hier, mal dort über alle möglichen Dinge. Anfangs über Comics, später über Videospiele und nun... na, Ihr seht es ja. Und wenn er nicht hier ist, dann steckt er wohl auf einem Sonnendeck.