Foto: Roman Jasiek / AVALOST

THYX: Neues Album „Super Vision“ erscheint am 25. März 2014 – mit immerhin 10% mind.in.a.box Anteil

Zuletzt aktualisiert:

Stefan Poiss ist inzwischen auch zum Jahreslieferanten neuer Musik geworden. Der Österreicher, der Euch noch immer am ehesten von mind.in.a.box bekannt sein dürfte, arbeitet eifrigst daran, sein Soloprojekt THYX auf die gleiche Stude zu stellen. Jedenfalls müssen Freunde seiner ganz speziellen und ziemlich einzigartigen Vorstellung von elektronischer Musik nie lange auf Thyx-Nachschub warten. Bereits am 25. März 2014 erscheint daher das neue Album „Super Vision“, dessen Zutatenmischung Meister Poiss so benennt:

30% Vocoder, 40% elektronische Musik, 20% NSA und 10% mind.in.a.box. Das klingt doch vielversprechend. Anbei noch die Titelliste und das Cover. „Loyalty“ … hm, hatten wir einen Song dieses Namens nicht schon einmal bei mind.in.a.box? Oder handelt es sich hierbei um die besagten 10%? Wir werden es erleben.

Thyx - Super VisionThyx – Super Vision

  • 01. Intro
  • 02. Will They Learn?
  • 03. Robots Don’t Lie
  • 04. Für Immer
  • 05. Waiting For You
  • 06. Don’t Let Yourself Go
  • 07. Loyalty
  • 08. Our Only Home
  • 09. Believe
  • 10. Forgotten
  • 11. Every Time

NEUE KOMMENTARE.

  • Die Verlosung ist beendet, die Gewinner wurden per Mail benachrichtig...
    Roman Jasiek
  • Rückblickend betrachtet hat mir das Museum irgendwie besser gefallen als...
    Roman Jasiek
  • Die Kollegen bei Electrozombies haben auch eine schöne Review zu...
    Roman Jasiek
WEITERE STORY.
JANUS: Neues Album „All die Geister“ in Arbeit!