DELPHIN PALAST: 4. Action-Nacht inkl. Terminator: Genisys am 11. Juli 2015
Foto: Delphin-Palast

DELPHIN PALAST: 4. Action-Nacht inkl. Terminator: Genisys am 11. Juli 2015

Nach dem Themenabend ist bekanntlich vor dem Themenabend. Diesem Motto entsprechend startet der DELPHIN PALAST in Wolfsburg nach der gelungenen Kultfilm-Nacht in Kürze mit einer weiteren Sonderveranstaltung, die den guten Ruf des Kinos untermauern. Am Samstag, den 11. Juli 2015 geht es ab 19 Uhr weiter mit der 4. ACTION-NACHT. Oder sollten wir sagen: Äktsch’n-Nacht? Schließlich stehen zwei Äktsch’n-Fuime mit Arnie auf dem Programm. Hier die offziellen Infos:

„Welcher Tag ist heute? Das Datum!“ Der 11. Juli. Ein Samstag. „Welches Jahr?!“
Liebhaber klassischer Actionfilmkunst kennen dieses Zitat von Kyle Reese aus „Terminator“ natürlich. Da der neue Teil dieser Filmreihe am 9.7. in den Kinos startet, haben wir die 4. Action-Nacht zum Startwochenende von T5… terminiert :-) Am Samstag, den 11. Juli 2015 lassen wir es erstmalig in dieser Veranstaltungsreihe im großen Saal mächtig krachen.

Mit James Camerons „Terminator“ könnte dieser Abend um 19:00 Uhr keinen besseren Start erleben. Arnold Schwarzenegger schießt sich als wortkarge Killermaschine durch das Los Angeles des Jahres 1984. Das Ziel seiner Mission: Sarah Connor, Mutter des Rebellenanführers John Connor, der einzigen Hoffnung für die Menschheit, den Tag des Jüngsten Gerichts zu verhindern. T1 gilt als Meilenstein des Sci-fi-Actionkinos und hat auch nach über 30 Jahren nichts von seiner Klasse, Atmosphäre und intensiven Spannung verloren.

Um 21:30 Uhr folgt der jüngste Aufguss des Cyborg-Franchises. „Terminator: Genisys“ von Alan Taylor ist kein fünfter Teil im klassischen Sinne, sondern orientiert sich zeitlich an den ersten beiden Filmen und lenkt für den Fortlauf der bekannten Geschichte relevante Ereignisse in eine andere Richtung… Einige vorher gesehene Szenen aus T1 (und T2) werden plötzlich aus einem anderen Blickwinkel betrachtet. Freut Euch also auf ein Wiedersehen mit dem T-800 (Arnie), dem T-1000 sowie Kyle Reese in diesem ersten Teil einer neuen Trilogie.

Als Headliner konnten wir einen echten Klassiker des Martial Arts-Genres lizenzieren. Frank Dux (Jean-Claude Van Damme) reist ins ferne Hongkong , um dort an einem illegalen Vollkontaktwettbewerb namens Kumite mitzumischen und als erster Amerikaner als Sieger aus dem Turnier hervorzugehen. Dem Titelverteidiger Chong Li (eindrucksvoll wie nie: Bolo Yeung) ist jedes Mittel recht, um Franks Pläne zu durchkreuzen. Newt Arnolds „Bloodsport“ (1988) punktet mit wunderbar choreographierter Ring-Action verschiedenster Couleur, der fantastischen Musik von Paul Hertzog, einem im wahrsten Sinne wahnsinnig starken Widersacher und herrlichem 80s Charme. Ring frei für den besten Kampfsportfilm aller Zeiten!

In den Pausen könnt ihr Euch mit Kaffee, Energy Drinks oder Würstchen stärken (nicht im Ticketpreis enthalten). Das Kombi-Ticket kostet 19,- EUR im Vorverkauf. Einzeltickets für je 6,50 Euro (bzw. 9,- für 3D) gibt es lediglich an der Abendkasse. Es wird nummerierte Plätze geben. Der Saal wird um 18:00 Uhr geöffnet sein, ab 19:00 Uhr beginnt die Veranstaltung. Achtung: es wird keine Werbung geben! Daher bitten wir um pünktliches Erscheinen. Das Paket ist für Personen ab 18 Jahren erhältlich. Bitte bringt Euren Ausweis mit, es wird Alterskontrollen beim Einlass geben. Film #1 und #2 sind ab 16 Jahren.

Wir wünschen Euch viel Spaß im Delphin Palast!