Foto: AVALOST / Michael Kanzler

BLUTENGEL: Klassikalbum „Black Symphonies“ erscheint am 28. Februar

Die nachfolgende Meldung wird wohl niemanden ernsthaft überraschen, denke ich. Offensichtlich angestachelt von der positiven Resonanz ihres Ausflugs in klassische Gefilde, veröffentlichen BLUTENGEL am 28. Februar dieses Jahres das Klassikalbum „Black Symphonies“. Im Prinzip ist dies die Kröhnung eines Unterfangens, das seinerzeit mit dem ersten Gothic Meets Klassik Festivals seinen Anfang nahm. Wie eigentlich immer erscheint „Black Symphonies“ in verschiedenen Varianten. Teilweise mit jeder Menge Schnickschnack, die das Fan- und/oder Sammlerherz erfreuen sollen. Alles weitere gleich in der Meldung, die das Label Out Of Line via Newsletter rausgehauen hat. Chris Pohl und Ulrike Goldmann waren mit der Aufnahme eines Klassikalbums ganz offenkundig zielstrebiger und schneller unterwegs als die Kollegen von VNV Nation. Ronan Harris war von dem Auftritt in klassischem Musikgewand seiner Zeit ja auch so angetan, dass er umgehend ein „VNV Classical“ Album ankündigte. Von diesem fehlt bisher jedoch jede Spur. Was mich angeht: Ich gebe zu, im Bezug auf „Black Symphonies“ liegt einige Gespannung in der Luft. Ich habe mir Blutengel und das Monument Ensemble letztes Jahr in Berlin live angeschaut und war mächtig beeindruckt ob dieses sensationellen Konzertes damals. Hier nun also die Infos vom Label selbst:

Eine exquisite Auswahl von Blutengel-Hits und Klassikern im symphonischen Gewand sorgt für das intensivste und bombastischste Musikerlebnis, das die Berliner Charts-Stürmer je produziert haben. Erhältlich als Album-CD, deluxe Edition inklusive live-DVD mit den besten Teilen der Gothic-Meets-Klassik-Show im Neues Gewandhaus Leipzig und als streng limitierte deluxe Fanbox.

Der gefeierte Auftritt von Blutengel mit Symphonieorchester vor einem ausverkauften Gewandhaus zu Leipzig auf dem ersten Gothic Meets Klassik Festival fühlte sich für alle anwesenden Beteiligten wie eine Offenbarung an. Gefühlvoll umarrangiert und durch den bombastischen Klangkörper eines vollen Orchesters getragen, entfalteten die Stücke der Berliner Erfolgsband eine emotionale Wucht, die auch den ältesten Fan die Musik völlig neu erleben und einfach niemanden kalt ließ. Band-Kopf & Sänger Chris Pohl und Sängerin Ulrike Goldmann waren selbst völlig hin und weg von diesem Erlebnis und beschlossen sogleich, dass dieses ambitionierte Projekt keine Eintagsfliege bleiben dürfe. Ende 2013 realisierten sie deshalb eine Tour mit einem Kammermusikensemble, mit der sie mit neuen Arrangements das symphonische Erlebnis auf das Wesentliche reduzierten. Als logischer nächster Schritt gibt es nun das symphonische Blutengel-Erlebnis als bombastische Studioproduktion mit dem vollen Klangkörper eines großen Orchesters in glasklarem Klang für die eigenen vier Wände auf dem neuen Album „Black Symphonies“. Die 12 Stücke umfassen eine exquisite Selektion der besten Blutengel-Klassiker und Hits, einige Band-Favoriten, sowie den epischen, neuen Song, „Krieger“. Das Album erscheint auch als deluxe Variante mit einer Bonus-live-DVD, welche eine Zusammenstellung der besten Momente aus dem legendären Konzert mit dem Symphonieorchester von Zielona Gora im „Neues Gewandhaus Leipzig“ enthält, mit dem alles begann. Für echte Fans gibt es das Release auch als streng limitiertes Box-Set in einer exquisiten, schwarzen Holzkassette mit Golddruck, welche die deluxe CD/DVD-Version des Albums, die exklusive CD-Single „Krieger“, ein exklusives „Black Symphonies“-T-Shirt/Girlie Shirt, sowie ein „Black Symphonies“ Candle Cover, als Starterset mit einer roten Kerze enthält. Als besonders edle Sammlerkomponente enthält die Box zusätzlich noch eine handnummerierte und von der Band handsignierte Replik der Orignal-Partitur von „Reich mir die Hand“. „Black Symphonies“ ist die unwiderstehliche Gelegenheit, die erfolgreichste Gothic-Pop-Band der Welt völlig neu für sich zu entdecken. Von Breitwandsound bis zum intimen Gänsehaut-Moment … Blutengels Musik nimmt den Hörer hier völlig von Neuem gefangen.

be_-_black_symphonies____box_ansicht_shop_mit_girlieTrack listing:

CD:Legend / Nachtbringer

  1. Legend / Nachtbringer (Symphonic Version)
  2. Krieger (Symphonic Version)
  3. Soultaker (Symphonic Version)
  4. Über den Horizont (Symphonic Version)
  5. Deine Welt (Symphonic Version)
  6. Behind The Mirror (Symphonic Version)
  7. Kinder dieser Stadt (Symphonic Version)
  8. Reich mir die Hand (Symphonic Version)
  9. Die Zeit (Symphonic Version)
  10. Seelenschmerz (Symphonic Version)
  11. You Walk Away (Symphonic Version)
  12. Monument (Symphonic Version)

DVD (Box Set and Deluxe Version)

  1. Soultaker
  2. Die With You
  3. Ein Augenblick
  4. Reich mir die Hand

“Krieger” CDS (Box Set only)

  1. Krieger
  2. Krieger (Lord Of The Lost Version feat. Chris Harms)
  3. Grey City