Foto: Bastian Bochinski

FEINE SAHNE FISCHFILET: Auftritt im Bauhaus Dessau abgesagt

Zuletzt aktualisiert:

Die Konzertreihe zdf@bauhaus gibt es schon seit 2011, unter anderem sind im Bauhaus in Dessau Sido, Kettcar und die Fehlfarben aufgetreten – auch total unpolitische bis politisch äußerst korrekte Musikerkollegen. FEINE SAHNE FISCHFILET auftreten zu lassen ist also eigentlich fast schon konsequent, wenn auch nicht für jeden nachvollziehbar. Aber soweit kommt es ja gar nicht erst, das Konzert wurde kurzerhand abgesagt. Das Bauhaus machte hier von seinem Hausrecht Gebrauch und untersagte den Auftritt. Aus Sorge vor rechten Demonstrationen, wie es heißt. Etwas merkwürdig ist es übrigens schon, dass sich die Staatskanzlei von Sachsen-Anhalt hier ins Programm des ZDF einmischt. Der Druck zur Absage auf das Bauhaus kam natürlich wenig überraschend von der AfD – und fand viel Unterstützung in der CDU. Mal wieder wurde der Song „Staatsgewalt“ von 2009 zitiert, von dem sich die Band schon lange distanziert, aber so etwas gilt ja nicht, wenn man linksextremistisch ist.

Aus der Pressemitteilung zur Absage der Bauhaus Stiftung: „politische extreme Positionen, ob von rechts, links oder andere finden am Bauhaus Dessau keine Plattform, da diese die demokratische Gesellschaft – auf der auch das historische Bauhaus beruht – spalten und damit gefährden“. Achso! Die Demokratie ist also ein so zartes Pflänzchen, dass man linke extreme Haltungen lieber mundtot macht, bevor es noch einen Knacks davon trägt. Gleichzeitig aber im Nachbarland Thüringen schulterzuckend zuschaut wie rechte extreme Haltungen ein Konzert nach dem nächsten im Thüringer Wald organisieren. Und das sogar ganz ohne GEZ-Gelder.

Das ist armselig und geschichtsvergessen und beschreibt ein Bauhaus, das ein unpolitischer Hort der architektonischen Glückseligkeit ist, ohne politische Diskussionen und Diskurse. Eine Institution, die schon in den 1920er Jahren als jüdisch und bolschewistisch abgestempelt und 1932 von den Nazis geschlossen wurde.

Feine Sahne Fischfilet haben übrigens inzwischen angekündigt, dass sie am 6.11. definitiv in Dessau spielen werden. Der Ort ist noch unklar – aber wenn das Bauhaus nicht möchte, dann wird sich eine andere Location finden. Denn Dessau und Sachsen-Anhalt bestehen auch nicht nur aus Extremisten und zarten Pflänzchen.

NEUE KOMMENTARE.

  • Die Verlosung ist beendet, die Gewinner wurden per Mail benachrichtig...
    Roman Jasiek
  • Rückblickend betrachtet hat mir das Museum irgendwie besser gefallen als...
    Roman Jasiek
  • Die Kollegen bei Electrozombies haben auch eine schöne Review zu...
    Roman Jasiek
WEITERE STORY.
RADIO DORIA: Liebe ist nicht wie du (Official Video)