Foto: E-Tropolis Festival

Jubiläum in Oberhausen: X. E-Tropolis Festival am 14. März 2020, u.a. mit Front 242 und Covenant

Das E-Tropolis Festival feiert Jubiläum! Wenn sich am 14. März 2020 die Pforten der Turbinenhalle in Oberhausen öffnen, um Fans düsterelektronischer Musik zu verzücken, passiert das dann zum inzwischen zehnten Mal. Nach seinen Anfängen in Berlin und der inzwischen regulären Heimat in Oberhausen ist das Festival, das ein bisschen so etwas wie die kleine, elektronische Schwester des Amphi Festivals ist, zu einer festen Institution in der Reiseplanung von Festivalgängern geworden. Mit seiner stets ziemlich frühen Platzierung im Kalender ist es für so manche Konsumenten immer auch das erste Highlight des Jahres. Nun, das X. E-Tropolis Festival (wobei E-Tropolis X irgendwie cooler klingen würde…) wird dem feierlichen Anlass entsprechend ein ordentliches Programm servieren, das ganz bequem drei Dekaden düsterer, elektronischer Tanzmusik umfassen wird. Hier sind die Bands, auf die Ihr Euch freuen könnt:

FRONT 242
COVENANT + HOCICO
DIORAMA + SOLITARY EXPERIMENTS + GRENDEL
EISFABRIK + RUINED CONFLICT + WINTERKÄLTE + TORUL
XOTOX + ABSURD MINDS + FÏX8:SËD8 + ZWEITE JUGEND

Wer sich vorab schon mal einstimmen möchte, kann dies bei der offiziellen Pre-Party tun, die am Vorabend, ebenfalls in der Turbinenhalle, stattfinden wird. Der Eintritt zu dieser Art des Vorglühens ist erfreulicherweise im Ticketpreis enthalten. Wir wünschen schon jetzt viel Vergnügen – lasst es krachen bei diesem Jubiläum!