TUI CRUISES: Kulinarisches Asienfestival an Bord der Mein Schiff 1 in Kooperation mit Kempinski-Spitzenköchen
Foto: Roman Jasiek / AVALOST

TUI CRUISES: Kulinarisches Asienfestival an Bord der Mein Schiff 1 in Kooperation mit Kempinski-Spitzenköchen

MEIN SCHIFF-Kreuzfahrer, die sich zudem für die Leckereien der asiatischen Küche begeistern können, bitte mal kurz hergehört: solltet Ihr in der Zeit vom 13. bis 20. Januar 2016 mit der Mein Schiff 1 die Tour „Asien mit Malaysia“ machen, dann hat TUI Cruises etwas ziemlich Schmackhaftes für Euch: renommierte asiatische Küchenchefs der edlen Hotelkette Kempinski werden im Rahmen des ersten „Asia Food Festivals“ Eure Gaumen mit allerhand asiatischen Köstlichkeiten verwöhnen. Duncan Feng und William Yao aus dem Kempinski Grand Hotel Shanghai sowie Miata Misartonge und Prasetyo Widodo aus dem Kempinski Hotel Jakarta werden an Bord den Beweis antreten, dass die asiatische Küche neben Sushi und Wok noch so viel mehr zu bieten hat. Details liefert die nachfolgende Pressemitteilung von TUI Cruises:

Asiatische Spitzenköche an Bord der Mein Schiff 1
TUI Cruises kooperiert mit den Kempinski Hotels Shanghai und Jakarta

Hamburg, 05. Januar 2016. Kulinarische Highlights werden den Gästen der Mein Schiff 1 auf der Tour „Asien mit Malaysia“ vom 13. bis 20. Januar 2016 geboten. Im Rahmen des ersten „Asia Food Festvial“ an Bord der Mein Schiff Flotte holt TUI Cruises renommierte asiatische Küchenchefs der Spitzenhotels Kempinski Shanghai und Jakarta an Bord: Duncan Feng und William Yao aus dem Kempinski Grand Hotel Shanghai sowie Miata Misartonge und Prasetyo Widodo aus dem Kempinski Hotel Jakarta verwöhnen die Gäste mit vielfältigen Menüs und zeigen, was die asiatische Küche über Wok-Gerichte und Sushi hinaus zu bieten hat.

Kulinarische Highlights an Bord

Die asiatischen Köche werden die Gäste in fünf Restaurants an Bord der Mein Schiff 1 mit ihren Kochkünsten begeistern: Im Anckelmannsplatz – Buffet- Restaurant stellen die Profis ihr Können beim Live-Cooking an der Wok-Station unter Beweis. Auf der Speisekarte des zweiten Premium Alles Inklusive-Restaurants, dem Hauptrestaurant Atlantik – Klassik, wird das vielseitige Angebot um authentisch asiatische Gerichte der Gastköche ergänzt. Für das Richards – Feines Essen entwickeln die Köche des Kempinskis ein einzigartiges Degustationsmenü in einer Variante mit und ohne Fleisch. Die Karte des Surf & Turf – Steakhouse wird um ein exklusives asiatisch-inspiriertes Drei-Gänge-Menü erweitert. Wohlfühlen à la Kempinski heißt es auch in der Blaue Welt Bar – Sushi, denn hier gibt es zusätzlich zum regulären Angebot, die exklusiv für die Gäste der Mein Schiff 1 kreierte, „Kempinski Roll“ im Angebot.

Unser Anspruch ist es, unsere Gäste auch kulinarisch immer wieder zu überraschen. Eine Woche lang werden wir einen exklusiven Einblick in die asiatische Esskultur bieten. Bei einem Live-Koch-Duell oder einer Experten-Talkrunde können die Gäste erleben und erfragen, was sie schon immer mal sehen oder wissen wollten. Wir freuen uns sehr, dass wir die Kempinski-Gruppe, die älteste Luxushotelgruppe Europas, für diese Kooperation gewinnen konnten“, erklärt Markus Zschiesche, Head of Food & Beverage bei TUI Cruises.

Nomnomnom… ich komme nicht umhin zu gestehen, dass mir bei der Vorstellung schon ein bisschen das Wasser im Munde zusammenläuft. Als würde man auf einer Kreuzfahrt nicht ohnehin schon andauernd ganz köstlich Schlemmen können… ? Allen Reisenden, die an dieser gewiss besonderen Tour teilnehmen: gute Fahrt – und guten Appetit!