SCHWARZES LEIPZIG TANZT: WGT Pre-Opening Party mit Controlled Collapse, Amnistia, Kartagon und den Radioaktivists!

Der Mai steht vor der Tür und damit auch DAS Großereignis der Düsterszene: das Wave-Gotik-Treffen, dass alljährlich in Leipzig stattfindet. Um das WGT selbst geht es hier und heute aber gar nicht, sondern um den Abend vor dem offiziellen Anpfiff. Der Startschuss für das ereignisreiche Pfingstwochenende fällt nämlich mitnichten erst am 17. Mai, wenn gegen ca. 14 Uhr die Zeltplätze um das Agra Gelände herum geöffnet werden. Viel mehr ist es so, dass bereits am 16. Mai 2013 das Wave-Gotik-Treffen eingeleutet wird – und das mit dem ersten Highlight dieses Festivals: dem WGT PRE-OPENING MEETS SCHWARZES LEIPZIG TANZT!

Wie Ihr womöglich wisst, handelt es sich bei Schwarzes Leipzig Tanzt (nachfolgend der Einfachheit wegen nur noch SLT) um eine renommierte Tanzveranstaltung, die in schöner Regelmäßigkeit in der Leipziger Moritzbastei stattfindet. Und die Moritzbastei ist bekanntlich nicht nur des WGT wegen ein traditionsreicher Ort. Ebenfalls in schöner Regelmäßigkeit fahren die Veranstalter vom SLT diverse Hochkaräter auf, die die anwesenden Gäste mit Konzerten verzücken. So wird es auch am 16. Mai sein, wenn bei der amtlichen Eröffnungsparty und überdies 20. Ausgabe des SLT schon beinahe ein Mini-Festival gestartet wird.

[highlight highlight-color=“eg. #F96E5B“ font-color=“eg. #f8f8f8″]Vier Bands haben die Veranstalter eingeladen, eine spannender als die andere: Controlled Collapse, Kartagon, Amnistia – und das definitive Highlight dieses Abends, die RADIOAKTIVISTS.[/highlight] Eine Künstlerkollaboration, die alleine aufgrund der mitwirkenden Protagonisten zu einem der spannendsten Acts der Electro-Szene in diesem Jahr zu werden verspricht. Die Radioaktivists bestehen aus dem Autoren und Sänger Alexander „Sascha“ Lange und dem Rotersand-Klangtüftler Krischan Wesenberg. Außerdem dabei: Haujobb-, Destroid- und ehemals Covenant-Soundmagier Daniel Myer sowie Frank M. Spinath, sonst die Stimme bei Seabound oder Edge Of Dawn. Vier Künstler also, die als wahre Kapazitäten auf ihren Gebieten betrachtet werden können, haben sich zusammengetan, um gemeinsam Electro-Mucke zu machen. Und am 16. Mai werden wir erstmals Zeuge eines Konzerts dieser Vereinigung werden können. Dies wird umso spannender, wenn man sich vor Augen führt, dass es bis auf das Stück „Pieces Of Me“ und ein paar Klangschnipsel bei Youtube noch nichts zu hören gab. Der 16. Mai wird also viele Premieren in der Moritzbastei beinhalten, denn nicht nur die Radioaktivists werden hier mit neuem Material an den Start gehen. Auch Controlled Collapse beispielsweise verkünden auf ihrer Facebookseite immerzu Neuigkeiten.

Lange Rede, gar kein Sinn: das WGT Pre-Opening meets Schwarzes Leipzig Tanzt ist der erste Pflichttermin im Rahmen des diesjährigen Wave-Gotik-Treffens. Wir sehen uns. :)

Abschließend neben der offiziellen Veranstaltungsbeschreibung ein paar Videos, damit Ihr Euch einen Eindruck der auftretenden Bands verschaffen könnt.


schwarzes leipzig tanztFacts & Infos

Wann: 16. Mai 2013 ab 19 Uhr
Wo: Moritzbastei Leipzig,Universitätsstraße 9, 04109 Leipzig

Die 20. Ausgabe von „Schwarzes Leipzig Tanzt“ :
dieses Mal als Special:

WGT Pre-Opening Party. One day before the Wave-Gotik-Treffen starts in Leipzig.

inkl.

Party auf 4 Floors mit Musik von Gothic, Electro, Industrial bis Dark Rock, Metal und Alternative präsentiert von mehr als 8 DJs in den atmosphärischen Räumen der Moritzbastei.

DJs:
Markus Anton Mueller, Knüpfi, Poppi, Niebe, Global Noise Movement und weitere folgen…

Spezielle Deko, Videoanimationen und Überraschungen.

Kommt tanzen, treffen, schwatzen und feiern!

Freier Eintritt mit WGT Tickets oder Armband

  • Einlass: 22.00 Uhr
  • Ende: 05.00 Uhr
  • Eintritt mit Konzert: 9,- Euro / Studenten + XXL Mitglieder; 8,- Euro
  • Eintritt ohne Konzert: 5,- Euro / Studenten + XXL-Mitglieder: 4,- Euro

WGT PreOpening meets Schwarzes Leipzig Tanz – Bands

Radioaktivists

Amnistia

Kartagon

Controlled Collapse


Links

DEINE MEINUNG

0 0

Hinterlasse einen Kommentar

Deine Mailadresse wird nicht veröffentlicht. Pflichtfelder sind mit * gekennzeichnet.

Ich akzeptiere

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Lost Password

Please enter your username or email address. You will receive a link to create a new password via email.