AVALOST SPECIAL: Kreuzfahrt mit der Mein Schiff 4 | 16. – 27.10.2016 | Mittelmeer mit Kanaren

Roman Jasiek 3. November 2016 202 min 170
Über das Für und Wider von Kreuzfahrten kann man lang und breit diskutieren. Einige halten es für verschwenderische Dekadenz, eine Umweltsünde noch dazu, die man sich – wenn überhaupt – erst dann gönnt, wenn man im Seniorenalter angekommen ist und die angebliche Dauerbespaßung dem Nachmittagsprogramm im Altenheim vorzuziehen ist. Andere denken an einen Cluburlaub mit Animateuren und einem dauergefüllten Veranstaltungsprogramm, das einem wie eine Eisenkugel um die Füße gelegt wird. Und dann gibt es ja...

AVALOST SPECIAL: Kreuzfahrt mit der Mein Schiff 3, 7. – 14.9.2014 Westliches Mittelmeer

Roman Jasiek 15. September 2014 115 min 184
Wenn einer eine Reise tut, so kann er was verzählen. Dieses Zitat aus Matthias Claudius’ Gedicht „Urians Reise um die Welt“ kennt Ihr alle – und in unserem Fall ist es gerade passend wie noch nie. Normalerweise gurken wir bekanntlich nur zu irgendwelchen Festivals, um Euch anschließend davon zu berichten. In der Zeit vom 7. bis 14. September aber haben wir mal etwas ganz anderes gemacht: wir haben ein Schiff bestiegen. Genauer: das Kreuzfahrtschiff MEIN...

AVALOST SPECIAL: Kreuzfahrt mit der AIDAbella, 27.9. – 1.10.2010 Westliches Mittelmeer

Roman Jasiek 27. September 2010 96 min 179
Es war einmal vor langer Zeit… – viele Erzählungen fangen so an. Auch die folgende. Es handelt sich hierbei um die Geschichte meiner ersten Kreuzfahrt damals 2010, die im Rahmen von AVALOST noch nicht erzählt wurde, der Vollständigkeit wegen jetzt aber noch nachgereicht werden soll. Alles hat bekanntlich einen Anfang und wer weiß, vielleicht gäbe es AVALOST heute gar nicht – oder nicht in dieser Form – wenn ich nicht in der Zeit vom 27....

AVALOST SPECIAL: Kreuzfahrt mit der Mein Schiff 4 | 16. – 27.10.2016 | Mittelmeer mit Kanaren

Roman Jasiek 3. November 2016 202 min 170
Über das Für und Wider von Kreuzfahrten kann man lang und breit diskutieren. Einige halten es für verschwenderische Dekadenz, eine Umweltsünde noch dazu, die man sich – wenn überhaupt – erst dann gönnt, wenn man im Seniorenalter angekommen ist und die angebliche Dauerbespaßung dem Nachmittagsprogramm im Altenheim vorzuziehen ist. Andere denken an einen Cluburlaub mit Animateuren und einem dauergefüllten Veranstaltungsprogramm, das einem wie eine Eisenkugel um die Füße gelegt wird. Und dann gibt es ja...