Hinweis: Momentan kann es unter macOS Ventura (13.3) und Safari 16.4 zu Darstellungsfehlern kommen.
Ein Foto vor Emma Hewitt. Sie trägt ein ärmelloses, schwarzes Oberteil und scheint von einem Projektor angestrahlt zu werden, mit dem die Szenerie einer nächtlichen Großstadt wiedergeben wird.
Quelle: Black Hole Recordings

Musikvideo: Emma Hewitt – Raindrop

Emma Hewitt hat eine neue Single an den Start gebracht. „Raindrop“ heißt sie und unterstreicht meines Erachtens einmal mehr, warum Emmas wahnsinnig schöne Stimme und eher ruhige Balladen einfach eine gelungene Kombination sind. „Raindrop“ ist die bereits vierte Single von Emmas kommenden Album „Ghost Of The Light“.

Über „Raindrop“ sagt Emma, es sei ein Song über ein Mädchen, dass sie vor langer Zeit mal kannte und hofft, dass sie es irgendwie geschafft hat. Ich bin mir sicher, dass wir alle Menschen in unserem Leben hatten, die uns ein Stück des Weges begleitet haben, dann aber aus diesem oder jenem Grunde daraus verschwunden sind. Und heute sitzen wir da und fragen uns, was wohl aus ihnen geworden sein mag.

Zu diesem Song gibt es ebenfalls wieder ein Video, einmal mehr inszeniert von Emmas Bruder Anthony Hewitt. Die Stimmung des Songs und das, was Emma ausdrücken möchte, wurde hier gut eingefangen, denke ich. MAZ ab:

Emma Hewitt - RAINDROP | Official Music Video

Beim Klick auf das Video wird eine Verbindung zu Youtube hergestellt und damit Daten an Youtube übertragen. Mehr Informationen in unserer Datenschutzerklärung.

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert